Aromaölmassage

Bei der Aromaölmassage handelt es sich um eine Ganzkörper-, und Gesichtsmassage, bei der mithilfe einer individuell auf die Tagesform abgestimmten Mischung von kostbaren ätherischen Ölen eine Entspannung des gesamten Nervensystems erreicht werden kann. Durch sehr sanfte und fließende Berührungen kann die behandelte Haut die wohltuenden Substanzen aufnehmen.

 

Die Auswahl der Öle und die besondere Abfolge der Massagegriffe können -je nachdem- einen belebenden, entspannenden oder harmonisierenden Effekt haben. Über die Schleimhäute der Nase beeinflussen die Aromen außerdem das Limbische System und können so auch ausgleichend, anregend oder beruhigend auf die Psyche wirken.